logo pallilev 

logo pallilev

Rufen Sie einfach an:
02171 / 36 36 8 - 88

Palliative und hospizliche Aktualität

Aktuelles - Wichtiges - Neues

Sparkasse Leverkusen spendet

Dort wo im nächsten Jahr die ersten schwerstkranken und sterbenden Menschen im stationären Hospiz PalliLev aufgenommen werden, überreichte am Donnerstag, 16. Mai 2019 Markus Grawe einen symbolischen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Der stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse Leverkusen überbrachte mit der Spende einen Beitrag zur Finanzierung der Küche im zukünftigen Hospiz. Zur Lebensqualität gehört für gesunde, wie für viele kranke Menschen auch das Thema Essen und Trinken. Ein Koch oder eine Köchin stimmt die Mahlzeiten im PalliLev-Hospiz auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste ab. Manfred Klemm vom Förderverein PalliLev e.V. dankte Herrn Grawe sehr herzlich für die Unterstützung. „Zudem freuen wir uns sehr, dass Herr Grawe uns auch für die Zukunft seine Hilfe zugesagt hat!“

Das neue Hospiz – Baufortschritt

Wir informieren Sie über den aktuellen Baufortschritt. Im Februar 2019 starteten die ersten Arbeiten auf dem PalliLev-Grundstück Ecke Steinbücheler Straße/Bruchhauser Straße. Die alten Gebäude wurden abgerissen und eine Baustraße auf dem Gelände errichtet.

Weiterlesen

spenden icon

Spendenkonto

IBAN: DE30 3755 1440 0100 1538 57
BIC:   WELADEDLLEV
Bank: Sparkasse Leverkusen

weitere Konten

kontakt icon

Kontakt

PalliLev gGmbH, Bruchhauser Str. 30, 51381 Leverkusen
Tel.: 02171 / 36 36 8-88
Fax: 02171 / 36 36 8-89

E-Mail: info@pallilev.de