logo pallilev 

logo pallilev

Kondolenz-/Trauerspenden

Kondolenz- oder Trauerspenden nennt man die Spenden anstelle von Blumen oder Kränzenbei der Beerdigung. Viele Hinterbliebene finden Trost darin, im Sinne des/der Verstorbenen um Spenden anstelle von Blumen oder Kränzen zur Beerdigung zu bitten. So kann man im Gedenken des lieben Menschen Gutes tun und anderen helfen.

Bitte nehmen Sie oder Ihr Bestattungsunternehmen Kontakt zu uns auf und informieren uns über den Namen des/der Verstorbenen und den Termin der Trauerfeier, damit wir die Spenden sicher zuordnen können. Etwa 4 Wochen nach der Trauerfeier nehmen wir dann Kontakt zu Ihnen auf. Wenn Sie uns die Adressen der Spender mitteilen oder wenn diese auf der Überweisung vermerkt sind, versenden wir für alle Spenden ab 200 € Spendenquittungen an die Spender. Auf Anfrage stellen wir auch gerne Spendenquittungen für Spenden unter 200 € aus.
Als Formulierung auf der Trauerkarte oder in der Zeitungsannonce könnten Sie eine der beiden folgenden nehmen:

  • Anstelle freundlich zugedachter Blumen- und Kranzspenden bitten wir im Sinne der/des Verstorbenen um eine Spende an den Förderverein PalliLev e.V., IBAN: DE30 3755 1440 0100 1538 57, BIC: WELADEDLLEV, Bank: Sparkasse Leverkusen, Stichwort: Trauerfall „Name des/der Verstorbenen“.
  • Auf Wunsch der/des Verstorbenen bitten wir anstelle zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende für den Förderverein PalliLev e.V., IBAN: DE30 3755 1440 0100 1538 57, BIC: WELADEDLLEV, Bank: Sparkasse Leverkusen, Stichwort: Trauerfall „Name des/der Verstorbenen“.
spenden icon

Spendenkonto

IBAN: DE30 3755 1440 0100 1538 57
BIC:   WELADEDLLEV
Bank: Sparkasse Leverkusen

weitere Konten

kontakt icon

Kontakt

PalliLev gGmbH, Bruchhauser Str. 30, 51381 Leverkusen
Tel.: 02171 / 36 36 8-88
Fax: 02171 / 36 36 8-89

E-Mail: info@pallilev.de

f logo RGB Black 58  www.facebook.com/pallilev

glyph logo May2016  www.instagram.com/pallilev_hospiz